Feed on
Posts
Comments

Quoten-Tricks

Es ist halt doch alles eine Frage des Blickwinkels, gelle, liebe n-tv-Kollegen. Gerade lief bei Euch ein Beitrag über das wirtschaftlich soooo erfolgreiche Halbjahr der RTL Group. Brav, dass ihr gesagt habt, dass ihr auch zur RTL Group gehört. Weniger brav dafür die Darstellung der Quoten. Es hiess sinngemäß im Beiträg: RTL ist der beliebteste Sender in Deutschland, hat die höchsten Einschaltquoten. Dann kam eine Statistik, die diese gewagte These belegen sollte: Platz 1 RTL, dann Pro7 und SAT1 und irgendwann mal auch die arme ARD. Mit gerade mal 8 Prozent Einschaltquote. 8 Prozent? Wie bitte? Wer allerdings genau hinschaute, der bemerkte: es ging in dieser Auswertung mal wieder nur um die 14-49jährigen :-) Wahrscheinlich glaubt immer noch jemand an die Mär, dass nur die wirtschaftlich interessant seien.

Leave a Reply