Feed on
Posts
Comments

Moderator

Fernsehen:

  • 2006/2007 moderierte ich im Wechsel mit Kolleginnen live die Service-/Wirtschaftsecke des ARD Digital Nachrichtenkanals EinsExtra (Heute Tagesschau24).
  • ab und an war ich für den NDR auch als (Live-)Reporter vor der Kamera unterwegs
  • im SWR Fernsehen bin ich manchmal live im Studio: Kollegengespräche
  • und schließlich: als Volontär präsentierte ich eine 45-Minuten-Sendung mit Spielen, Gästen und Magazinbeiträgen im NDR Fernsehen – Titel: “Geil – das waren die Achtziger“. Lief irgendwann spät abends, ich zum Glück ohne Vokuhila, aber leider mit ganz bösem Hemd :-) Bildchen kommt noch. (vielleicht)

Hörfunk:

  • während des Studiums moderierte ich zunächst beim Universitätsradio in Tübingen, später dann beim privaten Regionalsender Neckar-Alb-Radio in Reutlingen. Dort war ich zunächst als Nachrichtenredakteur und Sprecher unterwegs, später hatte ich dann eine eigene vierstündige Sportsendung zu moderieren und war tageweise CvD.
  • während des Volontariats präsentierte ich beim NDR in Hannover live die Sportkurzbeiträge während der Olympischen Spiele
  • bei SWR3 u.a. live einen Tag als Experte zur “Abwrack-Prämie”

Veranstaltungen:

  • Immer mal wieder moderiere ich Podiumsdiskussionen, bspw. die Auftaktveranstaltung beim Journalistenkongress des joNet in Hamburg (hier ein etwas anderer (Video-) Rückblick – Buschka entdeckt-Teil 1 und eine Kurzrezension aus einem Blog) oder eine Gesprächsrunde zum Informationsfreiheitsgesetz beim netzwerk recherche mit Hans-Martin Tillack (Stern). Oder  die Eröffnungsveranstaltung im Stuttgarter Rathaus zum Jubiläum des Seniorenexpertenservice. Oder eine Jubiläumsveranstaltung mit Interviewrunden (Vorstandsvorsitzender, Betriebsrats-Vorsitzender etc.) bei BOSCH. Oder regelmäßig Podiumsdiskussionen beim Stuttgarter Indien-Festival zum Thema “Klimaschutz macht Schule”. Oder auch parteipolitische Veranstaltungen wie eine Europa-Diskussion der SPD Oberkochen.
  • als Hallensprecher beim Handball-Knüller Vfl Pfullingen – FrischAuf Göppingen durfte ich 7000 Zuschauer erst warmmachen, dann “bändigen”. Ist zwar schon Jahre her, war aber sehr schön und steht hier nur der eitlen eigenen Erinnerung wegen :-)

Comments are closed.