Feed on
Posts
Comments

Heute mal wieder einen halben Meter Pressemitteilungen durchsortiert und gefühlte 97 Prozent weggeworfen. Meine Lieblingsüberschrift dieses Mal stammt vom “Deutsches Grünes Kreuz e.V.”

Die titeln: “4 x im Jahr: regelmäßige Wurmkuren schützen Tier und Mensch

Ah ja. Danke. dann frag ich mal meinen Hausarzt :-)
Dafür ist der erste Satz dann >präzise<. Man schreibt: “Sehr geehrte Damen und Herren, die Menschen lieben ihre Haustiere sehr.” Ah ja. Danke für die Info. Die vermutlich wenigen Redakteure, die dann tapfer immer noch weiter lesen, erfahren schließlich, dass Haustierbesitzer sich über ihre Tiere anstecken können, weil sie offenbar oftmals Waldi und Pussycat zu selten zur Entwurmung geben. Da liegt also der Hund begraben.

Leave a Reply